LernSax

Ein neues Tool – eine Tafelsoftware – ist nun Teil der Funktionen von LernSax. Der Vorteil ist nun, dass die Nutzung über den Browser innerhalb der LernSax erfolgen kann. Es wird lediglich die Hardware der Medienboards genutzt (Stifte oder Berührung)

Die Nutzung kann über zwei Möglichkeiten erfolgen:
1. Erstellung während des Unterrichts und
2. Erarbeitung des Tafelbildes im Vorfeld.

Ein Video zeigt eine kurze Einführung in die Nutzung. YouTube – GeoGebra Notes – Tafelsoftware in der LernSax

In den Dateien – Datei erstellen – findet man nun einen vierten Dateityp (*.ggs). Darüber werden die Tafelbilder erstellt. Für die Nutzung in der Klasse wird die erstellte oder hochgeladenen Datei über den Stift (Bearbeiten) genutzt.

Wer bereits einen GeoGebra Zugang hat kann die Tafelbilder über den „Notizen“ erstellen und dann speichern.

Hier werden nicht nur Lehrvideos bereitgestellt, sondern auch spezielle Fragen zum Thema Nutzung Lernmanagementsysteme (Moodle, ILIAS, LernSax oder WebWeaver School) beantwortet. Der Link auf die Internetseite führt u.a. zu fächerbezogene Übungen & Apps, Fortbildungsterminen, dem Blog zum Thema Mediendidaktik und dem Formular für Fragen. Und hier geht es zum Kanal LernGalaxis

Fragen und Kommentare sind immer gern gesehen!
Ich freue und bedanke mich bei jedem Besucher und Abonnementen.

In diesem Jahr hatten wir bereits 2375 Aufrufe, super und weiter so.

Die online Fortbildungsreihe: „Mediendidaktik und E-Learning mit LernSax“ geht in die zweite Runde und ich hoffe, wieder viele interessante Fragen zu beantworten. Neu ist die Planung der online Fortbildung an zwei Tagen in der Woche, damit bleibt Zeit für die anderen wichtigen Aufgaben der Teilnehmer/-innen (siehe Fortbildungstermine).

09.03.2021 Grundlagen und Kommunikation (Anmeldung)
10.03.2021 Dateiablage und Aufgaben (Anmeldung)
23.03.2021 Lernmodule erstellen und einsetzen (Anmeldung)
24.03.2021 Videogestützter Unterricht mit der LernSax-(Video)-Konferenz (Anmeldung)
20.04.2021 Grundlagen und Kommunikation (Anmeldung)
21.04.2021 Dateiablage und Aufgaben (Anmeldung)
27.04.2021 Lernmodule erstellen und einsetzen (Anmeldung)
28.04.2021 Videogestützter Unterricht mit der LernSax-(Video)-Konferenz (Anmeldung)
04.05.2021 Grundlagen und Kommunikation (Anmeldung)
05.05.2021 Dateiablage und Aufgaben (Anmeldung)

Die Generalprobe ist absolviert. Vier Tage mit ca. 60 Lehrer/-innen aus allen Teilen von Sachsen sind vorüber. Nun geht es in die Premierenwoche vom 08.02. bis zum 11.02.2021. Der Zeitplan hat an drei Tagen phantastisch funktioniert und am vierten Tag wird es Veränderungen geben. Die Aufteilung der fünf Module auf vier Tage war eine Herausforderung: Tag 1 Grundlagen und Kommunikation, Tag 2 Dateien und Aufgaben, Tag 3 Lernmodule und Tag 4 der videogestützte Unterricht. Da es sich jedoch um eine in sich stimmige Fortbildung handelt und einige Themen wiederholt wurden, ist es umsetzbar. Die Entscheidung die Videosequenzen einzubauen war eine sehr Gute. Damit konnten sich die Teilnehmer/-innen auf das Wesentliche konzentrieren und haben die Möglichkeit einzelne Schwerpunkte per Video zu schauen (3 bis 5 Minuten). Ich freue mich auf die nächste Gruppe!

Generalprobe der Online Fortbildungsreihe: Mediendidaktik und E-Learning gelungen!
Grundlagen und Kommunikation LernSax
Dateiablage und Aufgaben in der LernSax
Lernmodule in LernSax
Videounterstützter Unterricht mit edudip in LernSax

Seit dem 13.03.2020 läuft die LernSax auf Hochtouren. Ich schließe mich der Meinung unseres Schulleiters gern an, der sagte: Dass wir die LernSax so schnell brauchen, hätte keiner gedacht. Geplant war eine stufige Einführung der Schule in die LernSax. Es musste alles schnell gehen und die Einweisungen blieben auf der Strecke. Das Forum wurde genutzt, um die vielen Fragen zu beantworten und die Mitglieder auf dem Laufenden zu halten.
Vorlauf hatten wir beim Kollegium. Ein Kompliment an unserer Lehrer/-innen, denn sie haben sofort losgelegt, da kamen manche Schüler gar schön ins Schwitzen.
Ja, die LernSax hatte mit der Start-Last ganz schön zu tun. Dank vorausschauender Verantwortliche sorgte eine angekündigte Abschaltung und die damit verbundene technische Erweiterung für mehr Wind.
Die Aufgaben der nächsten Tage wird neben der verantwortungsbewussten Aufgabenverteilung an die Schüler/-innen auch die Nutzung verschiedener Funktionen der LernSax sein. Die Courselet-Sammlung wird aktuelle mit der „Konferenz“ vervollständigt. Die Administratoren haben Zugriff auf die Module und geben diese gern weiter.

Vom September 2019 bis Januar 2020 wurden in sieben Veranstaltungen die folgenden Themen behandelt. Ein anfänglicher Versuch hat sich zu einer festen Institution gewandelt.

  • Formulare & Umfragen
  • Dateiablage, Speicherorte & Lesezeichen
  • Lernpläne & Aufgabenübermittlung
  • kleines 1×1 der Administration
  • Workshop Formulare & Dateiverwaltung
  • großes 1×1 der Administration
  • Sprechstunden & kollaboratives Arbeiten mit ONLYOFFICE

Die Teilnehmer/-innen nahmen den Ablauf Wissensvermittlung, Üben und Workshop sehr positiv auf. Die Fragen der Teilnehmer/-innen zeigte auch, dass hier noch viel Potential in den Themen gibt. Es wurden auch Fragen beantwortet, die nicht im direkten Zusammenhang mit dem Thema standen. Allein der Fakt, dass es einen Ansprechpartner gab, der regelmäßig anwesend war bestärkt mich hier weiter zu machen. Jetzt geht es an die Planung der nächsten Fortbildungsreihe. Bis zum 01.03.2020 muss das neue Konzept stehen.

Kategorien